Kartenfenster und Textfenster passen sich dem zur Verfügung stehenden Platz an. Ist der Platz nicht für beide Fenster ausreichend, kann mit Klick auf den seitlichen Balken zwischen den Fenstern gewechselt werden.

Kartenfenster

Die Navigation im Kartenfenster erfolgt durch Ziehen oder durch Klick auf die Pfeiltasten an den Kanten des Fensters.

Ein – und Auszoomen erfolgt über die Plus- und Minustaste unten rechts. Bewirkt der Klick einen Wechsel der Kartenansicht, wird vorher eine Bestätigung eingeholt.

WarmensteinachInfo: Neben der Ortsansicht gibt es die Umgebungskarte, die Ziele für Ausflüge in der näheren Umgebung enthält, und die Regionalkarte mit Zielen für Tagesausflüge.

Mit Klick auf ein Zielobjekt werden im Textfenster Detailinformationen angezeigt. Beim Überstreichen mit dem Mauscursor wird der Name angezeigt.

Ist die Ermittlung der Geoposition durch das Gerät möglich, stehen drei Geofunktionen zur Verfügung:

Textfenster

Das Textfenster teilt sich in das Info-, das Auswahl- und das Listenfenster auf.

Im Auswahlfenster können die Zielobjekte nach einer oder mehreren Kategorien, vorrangigen Zielgruppen, Witterung und Saison und Erreichbarkeit bzw. Barrierefreiheit gefiltert werden. Der Filter bildet die Schnittmenge der einzelnen Kriterien. Die Auswahlkriterien werden über die Pfeiltasten ein-.und ausgeblendet.
Sind Kategorien als Filterkriterium angegeben, können weitere Kriterien eingeblendet werden, von denen zur weiteren Einschränkung eine oder mehrere ausgewählt werden können. Die weiteren Kriterien sind untereinander oder-verknüpft.
Im Suchfenster kann zur weiteren Einschränkung Text eingegeben werden, der in den Namen, der Beschreibung oder den weiteren Kriterien der Zielobjekte gesucht wird.

Mit Klick auf „Los“ wird die Anzeige des Kartenfensters gefiltert und, falls Kategorien als Filter ausgewählt wurden, im Listenfenster eine Liste der Objekte angezeigt. Im Kartenfenster können zusätzliche Objekte der ausgewählten Kategorie(n) geringerer Bedeutung eingeblendet werden.

Sprachauswahl ist über Klick auf die jeweilige Flagge möglich.

Im Listenfenster sind Namen und Anschriften der Zielobjekte angegeben. Bei aktiver Geoposition sind die Objekte nach Distanz sortiert.
Mit Klick auf den Namen oder auf die Adresse werden Informationen über das Zielobjekt angezeigt. Die Karte wird auf den Standort zentriert, das Objekt markiert.

Im Infofenster sind links Bilder des Zielobjekts angezeigt. Bei mehr als einem Bild kann mit den Pfeiltasten navigiert werden.
Mit Klick auf ein Bild wird in einem separaten Fenster eine größere Ansicht des Bildes geöffnet, falls vorhanden.

Rechts können unterhalb des Textes ein weiterführender Link, die Adresse des Zieles und die nächste Haltestelle des ÖPNV zu finden sein.

Mit Klick auf die Lupe wird für die Information ein eigenes Fenster geöffnet.

Panoramaweg: Unter den Bildern werden Video-, Audio und Textbeiträge (PDF) angeboten. Mit Klick auf die Lupe neben dem Anzeigebalken für Audiodateien und unterhalb von Videodateien wird ein eigenes Fenster geöffnet.